Kosten

Die Abrechnung erfolgt nach der GOÄ für Ärzte. Die Kosten für eine Psychotherapie werden von privaten Krankenkassen, der Beihilfe oder bei Arbeitsunfällen von der zuständigen Berufsgenossenschaft erstattet. In Einzelfällen werden die Kosten im Kostenerstattungsverfahren auch von der gesetzlichen Krankenkasse übernommen.